Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

0

Herzlich Willkommen in unserem Gravurshop!

Mehr Ansichten

Explosive Stoffe und Gegenstände mit Explosivstoff

Preis: 7,20 €

Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Explosive Stoffe und Gegenstände mit Explosivstoff
Explosive
Quelle:
ADR (Kap. 5.2 "Kennzeichnung und Bezettelung") Nr. 1.1
Material: zweischichtiges Acryl, hitzebeständig und UV-stabil
Stärke: 1,6 mm
Nur mehr 0 verfügbar

Verfügbarkeit: Lieferbar

* Pflichtangaben

Preis: 7,20 €

Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten

Details

Anwendung:
Befinden sich in Versandstücken explosive Stoffe bzw. Gegenstände mit Explosivstoff, die nach der ADR in die Klasse 1.1 fallen, so sind diese zu kennzeichnen.

Güterarten und ihre gefährlichen Eigenschaften:
- Gefahr von Explosionen mit heftiger Druckwirkung und starker Splitterwirkung.
- Durch Schlag, Reibung, Hitze, Feuer oder andere Zündquellen leicht explosionsfähig.

Eine Kennzeichnung mit dem Gefahrzettel ist notwendig, wenn das Versandstück im öffentlichen Straßenverkehr transportiert wird.
siehe ADR (Kap. 2.2.1)

Verhalten:
Umschlag nur zulässig unter Aufsicht eines Verantwortlichen mit Sprengstoff-Befähigungsnachweis.
Stoß, Schlag und Reibung vermeiden. Vor Erwärmung, z.B. durch Sonneneinstrahlung oder durch Heizkörper, schützen. Von Funken, Flammen und sonstigen Zündquellen entfernt halten. Nicht rauchen. Versandstücke vor Nässe schützen.
Bei Beschädigungen oder durch Einwirkung von Nässe schadhaft gewordenen Versandstücken sofort den Vorgesetzten verständigen.

Im Schadensfall:
Sofort Deckung nehmen. Großen Abstand halten. Gefahrenbereich großflächig räumen und absperren.

Anbringung:
Auf Versandstücken, gut sichtbar und dauerhaft erkennbar.
Der Gefahrzettel muss der Form eines auf die Spitze gestellten Quadrates entsprechen.
Zusätzlich zur Gefahrklasse 1.1 muss auf dem Gefahrzettel die Verträglichkeitsgruppe (Buchstaben A bis L und S außer I) angegeben sein. Die Verträglichkeitsgruppe regelt die Zusammenstufung verschiedener Arten von Güter der Klasse 1 untereinander.

Zeichengröße:
Der Gefahrzettel muss eine Seitenlänge von 0,1 Meter (100 mm) haben.
[Entspricht einer minimalen Gefahrzettelhöhe von 14,14 cm.]

Farben:
Orangegelb Kennfarbe DIN 5381 - Orange bzw. RAL 2010 - Signalorange
Schwarz Kennfarbe DIN 5381 - Schwarz bzw. RAL 9004 - Signalschwarz

Gültigkeitsbereich:
Europa (ADR).

Vergleichbare Zeichen anderer Länder:
-

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.